Home

News

Ein Vorbild für die Glücksspielbranche - Beitrag im Global Goals Yearbook 2018

Als einziges Unternehmen aus Österreich ist die Casinos Austria und Österreichische Lotterien-Gruppe im UN Global Compact Jahrbuch 2018 vertreten.

Dieser Jahresbericht der UNO-Initiative für Nachhaltigkeit in der Wirtschaft stellt jedes Jahr Best-Practice-Beispiele aus unterschiedlichen Branchen vor, um damit die Idee der Corporate Social Responsibility weltweit zu propagieren. Erstmals wurde auch ein Beitrag von Casinos Austria und Österreichischen Lotterien aufgenommen, der die Prinzipien der gesellschaftlichen Verantwortung darstellt, wie sie von der Unternehmensgruppe gelebt werden. Zudem wird die konkrete CSR-Strategie 2020 in ihren Grundzügen beschrieben.

Der Titel des Beitrags lautet „Exemplary Social Responsibility in the Gambling Industry” – also „Vorbildliche gesellschaftliche Verantwortung in der Glücksspielbranche“. Damit wird der Fokus auf das „Best In Class“-Prinzip gelegt, das die Unternehmensgruppe verfolgt: Es bleibt das Ziel, gemessen an der eigenen Branche in allen Aspekten der CSR die möglichst beste Performance anzustreben.
„Das Engagement für den UN Global Compact ist ein wichtiger Teil unserer Arbeit für mehr Verantwortung und Nachhaltigkeit“, betont der für CSR verantwortliche Casinos-Vorstandsdirektor Prof. Mag. Dietmar Hoscher, „ich bin deshalb froh, dass wir heuer im Yearbook vertreten sind und die Gelegenheit haben, unser Verständnis von gesellschaftlicher Verantwortung einem internationalen Publikum darzustellen.“

Der Jahresbericht erreicht mehr als 400.000 Leser auf der ganzen Welt und ist damit eine der am meisten verbreiteten CSR-Publikationen überhaupt.

Der UN-Global Compact ist eine weltweite Initiative der Vereinten Nationen, die kurz nach der Jahrtausendwende vom legendären UNO-Generalsekretär Kofi Annan ins Leben gerufen wurde. Sie hat sich das Ziel gesetzt, soziale und ökologische Verantwortung in der weltweiten Wirtschaft zu verankern und zu fördern. Mittlerweile haben sich mehr als 13.000 Unternehmen und Organisationen aus 160 Ländern der Initiative angeschlossen.

Bereits 2011 sind Casinos Austria und die Österreichischen Lotterien dem UN Global Compact beigetreten.

Downloads