Home

Stakeholder

Wir sehen es als Teil unserer Verantwortung, mit unseren Stakeholdern in Kontakt zu sein, ihre Ansprüche regelmäßig abzuklären und einen entsprechenden Dialog zu pflegen.

Die Einbindung unserer wesentlichen Anspruchsgruppen ermöglicht es uns, neben den in Umfeld- und Risiko-/Chancenanalysen identifizierten Themen, die wichtigsten Stakeholder-Themen zu erfassen und entsprechend zu agieren.

Dieser Austausch mit unseren Stakeholdern findet auf vier Ebenen statt: Durch systematisches Informieren über unterschiedliche Kanäle (wie Newsletter, Berichte, Homepages, etc.), durch persönliche Gespräche und Befragungen sowie über das Mitgestalten im Rahmen von Mitgliedschaften und Kooperationen.

Jährlicher Stakeholderdialog

Jährlich findet im Rahmen der Konferenz der Responsible Gaming Academy (RGA) ein Dialog mit unseren wichtigsten Stakeholdern über unser Kerngeschäft statt. Durch diesen Austausch wollen wir unsere Maßnahmen im Bereich „Glücksspiel mit Verantwortung“ weiter verbessern.